Was die Welt braucht

Aus "Success Nuggets": 35 Impulse für ein erfolgreiches Leben - 24. Kapitel: Was die Welt braucht

 

Männer und Frauen, die sich nicht kaufen lassen.

 

Männer und Frauen, deren Wort ihr Versprechen ist.

 

Männer und Frauen, die Charakter über Reichtum stellen.

 

Männer und Frauen, die Meinungen und einen Willen haben.

 

Männer und Frauen, die größer sind als ihr Beruf.

 

Männer und Frauen, die nicht zögern, Risiken einzugehen.

 

Männer und Frauen, die das Göttliche in alltäglichen Dingen erkennen.

 

Männer und Frauen, die in der Masse ihre Individualität nicht verlieren.

 

Männer und Frauen, die bei kleinen Dingen genauso ehrlich sind wie bei großen Dingen.

 

Männer und Frauen, die bei falschen Dingen keine Kompromisse machen.

 

Männer und Frauen, deren Ambitionen nicht auf ihr selbstsüchtiges Verlangen begrenzt sind.

 

Männer und Frauen, die bereit sind, ihre privaten Interessen für das Gemeinwohl zu opfern.

 

Männer und Frauen, die keine Feiglinge sind.

 

Männer und Frauen, die niemals „weil jeder es tut“ sagen werden.

 

Männer und Frauen, die im Geschäft und im Privatleben keine unterschiedliche Ehrlichkeitsnorm haben.

 

Großzügige Seelen, die nicht ständig darauf sehen, welchen Nutzen andere für sie bringen können.

 

Geistliche, die einen lauteren Ruf hören können als den von öffentlichem Applaus, einem höheren Lohn oder einer schicken Kirche.

 

Staatsmänner, die sich nicht einschüchtern oder kaufen lassen, nicht im Geheimen für falsche Zwecke arbeiten, unlautere Verbindungen knüpfen oder sich in ihrer Politik von persönlichen Motiven beeinflussen lassen.

 

Händler, für die ihre Ehrlichkeit über allem anderen steht.

 

Ärzte, die nicht so tun, als ob sie eine Krankheit kennen, wenn sie ihnen in Wahrheit unbekannt ist, oder an ihren Patienten mit Medikamenten experimentieren, mit denen sie nicht vertraut sind.

 

Journalisten, die keinen Vorteil aus dem Unglück anderer Leute ziehen oder versuchen, den Ruf anderer Personen zu ruinieren, nur um die Verkaufszahlen zu erhöhen. Oder Journalisten, die skurrile und skandalöse Artikel schreiben, nur weil ihr Chefredakteur es so will.

 

Männer und Frauen, die zu ihren Freunden stehen, in guten und in schlechten Zeiten, in Not und in Wohlstand.

 

Männer und Frauen, die nicht gleich jedes Angebot mit dem Standpunkt „Was ist da für mich drin?“ betrachten.

 

Junge Männer und Frauen, die unabhängig und aufrecht stehen können, während andere ihre Ideale verraten, sich beugen und kriechen, um Rang und Macht zu bekommen.

 

Männer und Frauen, die nicht glauben, dass Cleverness, Gerissenheit und geschickte Großspurigkeit die besten Eigenschaften sind, um erfolgreich zu sein.

 

Männer und Frauen, die den Mut haben, ihre Pflichten still und einsam zu erfüllen, während andere um sie herum Reichtum und Bekanntheit erlangen, aber dabei heilige Pflichten vernachlässigen.

 

Männer und Frauen, die sich nicht schämen oder Angst davor haben, für die Wahrheit einzustehen, gerade wenn es sie unbeliebt machen kann, die mit Nachdruck Nein sagen können, selbst wenn der Rest der Welt Ja sagt.

 

Männer und Frauen, die den Mut haben, abgenutzte Kleidung zu tragen und ein einfaches und schlichtes Leben zu führen, während ihre Konkurrenten im Luxus schwelgen, den sie durch unehrliche Methoden erworben haben.

 

Männer und Frauen, die sich selbst völlig unter Kontrolle haben, sodass sie auch die verzweifeltsten Situationen erdulden, ohne dabei unangenehme Dinge zu tun oder zu sagen. Die nicht ihre Beherrschung verlieren oder aus ihrem inneren Gleichgewicht geraten.

 

Relevante Beiträge:

Wo man Glück findet

 

Zurück zum Programm

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gesamtauflage Dezember 2016: 30.000 Exemplare! Vielen Dank!

Gratis:

Der erste "Erfolgsklassiker" überhaupt: "Handorakel und Kunst der Weltklugheit" jetzt als Download unter Kostenlos.

Erfolgsklassiker.de ist ein Imprint des F. Schwab Verlages